News

Ticker: Ferienpass - Spielmobile an Flüchtlingsunterkünften - Oldenburger Kultursommer - Kultur macht stark - Kids Aktiv

Ferienprogramm in Ohmstede


Drei lokale Bündnispartner haben diesmal eingeladen: das Spielmobil Spielefant, das Kulturzentrum Rennplatz und die Bildungsmanufaktur kreativ lernen/individuell fördern.

Es geht um Heimatgefühle aber auch Medienkompetenz. In Ohmstede erforschen zurzeit 50 Kinder und Jugendliche ihren Stadtteil. Dabei wird der Kompass genauso genutzt wie das Smartphone.

Stadtteilforscher unterwegs in Ohmstede
 

Kids Aktiv: Tierisch was los im Bürgerbusch!

 

Kids Aktiv startet in Sommersaison

Oldenburg hat keinen Zoo? Wir beweisen das Gegenteil, denn diesen Sommer halten alle Tiere von A bis Z Einzug im Bürgerbusch.

Sei ein Teil davon und komm‘ mit deiner Familie und Freunden immer sonntags in den Ferien auf die Fußballwiese. Dann wird tierisch viel getobt, gespielt und sich bewegt. Macht Spaß, ist gesund und kostet nichts. Also sei dabei.

07.07. Alle Vögel fliegen hoch - Schwungtuchspiele
14.07. Schnell wie ein Gepard - Lauf- und Staffelspiele
21.07. Die Zaubermaus und ihre Freunde - Kleine Spiele aus der Kiste
28.07. Exoten im Laubwald - Spiele aus fernen Ländern
04.08. Robbe und Co - Spiele mit Meeresbewohnern
11.08. Elefantenparade - Sing- und Tanzspiele

Kids Aktiv Plakat zum Download (PDF 390 KB)

 

Sponsoren Kids Aktiv
Abschlussfest der Kids aktiv Sommerspiele am 15. September beim Weltkindertag auf dem Rathausmarkt und dem Schlossplatz von 14 bis 18 Uhr

 

 

Spielwelten begeistern Kinder In Rostrup

Hier ist viel Geschick gefordert

Der Park der Gärten als riesiger Spielplatz: Aus welchen Zutaten besteht das Erfolgsrezept der Spielwelten?

Rostrup Kinderherz, was willst du mehr? Auch die 13. OLB-Spielwelten waren am vergangenen Sonntag im Park der Gärten in Rostrup trotz tropischer Temperaturen wieder ein großer Publikumsmagnet.

An 24 Stationen, die über den ganzen Park verteilt waren, galt es, Aufgaben zu lösen oder sein handwerkliches Geschick unter Beweis zu stellen. Der Umgang mit und in der Natur stand wieder im Mittelpunkt, genau wie die aktuelle didaktische Idee des „DIY“ (Do-it-yourself), die bei den Spielwelten schon länger umgesetzt wird. Neben dem Veranstaltungsteam des Parks beteiligten sich an den Spielstationen zahlreiche Verbände, Vereine und Institutionen aus der Region. Für besondere Töne sorgte die Musikschule der Stadt Oldenburg, die auf der Freilichtbühne spielte.

 



Nach wenigen Schritten erschallte das Törötörö des Spielefanten Oldenburg, der zu abwechslungsreichen Spielen (u.a. mit dem Indianerspektakel) auf der Wiese einlud. Auch Jule (3) aus Wiefelstede war ganz begeistert von der „Rollenrutsche“ und konnte kein Ende finden. Jules Mutter hob lobend das differenzierte Angebot für unterschiedlichen Altersstufen hervor. Aber auch auf dem fest verbauten Wasserspielplatz ging es zu wie auf einem Ameisenhaufen.

 

Kids Aktiv

Kids Aktiv Familienspielsonntage

Kids Aktiv - Familienspielsonntag
Jeden Sonntag, 7. Juli - 11. Aug. - Oldenburg hat keinen Zoo? Wir beweisen das Gegenteil, denn diesen Sommer halten alle Tiere von A bis Z Einzug im Bürgerbusch...
» weitere Infos

Grenzenlos spielen

Wasserbaustelle in Bad Zwischenahn

Projekt „Spielmobile an Flüchtlingsunterkünften“
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend – geht in die zweite Runde. Der „Spielefant Oldenburg“ ist wieder mit von der Partie. Wir haben erneut den Zuschlag für eine weitere Amtszeit erhalten.
» weiterlesen

Kultur macht STARK

Kultur macht STARK

Stadtteilforscher*innen auf heißer Spur
11.07. - 19.07.19: Nach einem Jahr Pause gehen in diesem Sommer die Oldenburger Stadtteilforscher*innen wieder auf Entdeckungstour.
» weiterlesen