Familien-Spiele sind ein Renner

Wir wollen zeigen, dass wir Weltmeister im Spielen sind. Man darf gespannt aufs Programm sein.

Familienspiele sind der RennerFinale bei der Fußball-Weltmeisterschaft – Auftakt der Familien-Spiel-Sonntage. Der Sommer ist da, und damit starten auch die Sommerspiele von Kids Aktiv. Am Sonntag, 15. Juli, sind Groß und Klein von 11 bis 13 Uhr auf der Fußballwiese im Großen Bürgerbusch willkommen. Damit der Abschied von der WM in Russland nicht allzu schwer fällt, steht die Serie in diesem Sommer unter dem Motto „Spielen wie die Weltmeister“. Wieder ist das Spielmobil Spielefant (Verein zur Förderung des Freizeitsports) für das Programm zuständig. Dessen Team bietet dabei viele verschiedene Spiele an, die auch für zu Hause geeignet sind und teilweise ohne Materialien auskommen. Jeder einzelne Termin steht dabei unter einem speziellen Motto.

„In diesem Jahr wollen wir die Fußballweltmeisterschaft mit in den Bürgerbusch bringen“, sagt Anke Möhlmann vom Spielefant. „Mit dem Finale der Weltmeisterschaft fangen wir an zu spielen, denn wir wollen der Welt zeigen, dass wir die Weltmeister im Spielen sind.“

Es stehen aber nicht nur Fußball und Ballspiele auf dem Spielplan. Auch die beliebten Ticker- und Schwungtuchspiele sind mit dabei. Und das sieben Wochen lang immer wieder sonntags. Wie berichtet, standen die Kids-Aktiv-Sommerspiele im vergangenen Jahr vor dem Ende. Mit den Spenden der Landessparkasse zu Oldenburg, der Stadt Oldenburg und des Vereins Airborne-Fit-Run e.V. konnten sie aber gerettet werden. Für dieses Jahr wurde die Finanzierung mit Hilfe des Lions Clubs Oldenburg gesichert.

 

Weltkindertag Oldenburg

Blindfische auf Weltkindertag

Weltkindertag - ach war das schön ohne Corona!
Die Blindfische rockten den Rathausmarkt und BACKYARD e.V. den Schloßplatz...
» mehr erfahren

Grenzenlos spielen

Wasserbaustelle in Bad Zwischenahn

Projekt „Spielmobile an Flüchtlingsunterkünften“
Aktuelle Termine stehen leider momentan noch nicht fest.
» mehr erfahren

Kultur macht STARK

Kultur macht STARK

Stadtteilforscher*innen auf heißer Spur
Wir hoffen auf eine Fortsetzung im August.
» mehr erfahren