Boßelkugeln

Der Spielefant hat seine Geräteausleihe um Materialien erweitert,
die für eine zünftige Boßeltour benötigt werden.

Ausleihgebühr / Tag bzw. Wochenende:

  • Boßelkugel - 4 Euro
  • Handwagen für die „Verpflegung" - 12 Euro
  • Gaffel, um die verschwundenen Kugeln aus dem Graben zu fischen - 4 Euro
  • spezielle „Trinkvorrichtung" für 6 Personen - 2 Euro

     

 

Spielregeln beim Boßeln
Die Freizeitspielvariante „Schööt um Schööt“

Jeweils zwei Teams boßeln gegeneinander.
Die Mitglieder der beiden Teams numerieren sich durch, diese Reihenfolge wird immer beibehalten.

Nummer 1 aus Team A beginnt und wirft die Kugel von der Startlinie los. Dann ist Nummer 1 von Team B dran und muss die Kugel mindestens genau so weit, möglichst aber noch weiter werfen als Nummer 1 von A.
Danach ist Nummer 2 vom Team A dran usw. Immer, wenn ein Werfer die Kugel nicht so weit rollen kann wie sein unmittelbarer Vorgänger aus dem anderen Team, wie z.B. Nummer 3 in der Skizze unten, fällt ein sogenannter „Schööt“, d.h. ein Punkt für das andere Team.
Wenn das eintrifft, wirft das Team weiter, deren Kugel hinten liegt, d.h. der nächste
Werfer aus dem gleichen Team.
Schafft auch dieser es nicht, die Kugel aus dem anderen Team zu überholen, spricht man von einem „Doppelschööt“.

Team A :___________(1)O_______(2)O_______________________(3)O______ usw.
                       

Team B  :______________ (1)O_________(2)O__________(3)X_____________(4)O____ usw.

                                                                    X =  „Schööt“ für Team A,
                                                                            Nr. 4 vom Team B macht nun
                                                                            von hier weiter und ist somit vor                                    
                                                                            Nr. 4 vom Team A dran!

                                                                                                         

 

 

 

 

Weltkindertag Oldenburg

Blindfische auf Weltkindertag

Das Highlight - Save the date!
Sonntag, 15. September - 14 -18 Uhr. Oldenburg wieder fest in Kinderhand? Wir freuen auf viele kleine und große Besucher und ganz besonders auf die Blindfische...
» mehr erfahren

Grenzenlos spielen

Wasserbaustelle in Bad Zwischenahn

Projekt „Spielmobile an Flüchtlingsunterkünften“
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend – geht in die zweite Runde. Der „Spielefant Oldenburg“ ist wieder mit von der Partie. Wir haben erneut den Zuschlag für eine weitere Amtszeit erhalten.
» mehr erfahren

Kultur macht STARK

Kultur macht STARK

Stadtteilforscher*innen auf heißer Spur
Nach einem Jahr Pause sind die Oldenburger Stadtteilforscher*innen wieder auf Entdeckungstour gegangen.
» mehr erfahren