Fortbildung

Oma, Löwe, Jäger
Die Schlange ist im Gras
Ente, Ente, Gans - und wo ist der Fuchs?
Wir bringen Menschen tierisch in Bewegung!

Seit 25 Jahren führt der Spielefant sehr erfolgreich Spielefortbildungen durch.
Dabei kommt eine Referentin oder ein Referent  zu Ihnen. Sie müssen sich nur um einen geeigneten
Raum oder Platz kümmern.

Viel Praxis steht dabei auf dem Programm, denn das Anleiten von Spielen lernt man durch Erfahrung und eigenes Handeln. In erster Linie geht es darum, das Repertoire zu erweitern. Es werden unterschiedlichste Spiele vorgestellt und durchgeführt, in deren Mittelpunkt der Spaß beim Spielprozess steht und nicht der Wunsch, unbedingt zu gewinnen. Spiele für drinnen und draußen, für große und kleine Gruppen, für wenig und für viel Platz. Manche Spiele sind (vielleicht) ganz neu, andere gibt es schon seit Jahren. Die Spielregeln können jederzeit nach den Bedürfnissen der Gruppe verändert werden. Je nach Dauer der Fortbildung werden nicht nur Variationen ausprobiert, sondern auch Möglichkeiten aufgezeigt, wie man Spiele selbst verändern oder sogar neue erfinden kann.
 
"Arbeit, die wie Spiel aussieht!" Das äußern Beobachter oft bei gelungenen Spielaktionen. Doch bis es zum spielerischen Anleiten von Spielen kommt, bedarf es einiger Arbeit. Den idealen Spielleiter gibt es zwar nicht, jeder sollte versuchen, einen eigenen Stil zu finden. Aber es gibt hilfreiche Tipps, die einiges erleichtern können. Auswahl und Zusammenstellung von Spielen, Spielerklärung oder Spielleiteraufgaben sind neben dem Spielerepertoire weiterer Inhalt.
 
In den Fortbildungen werden darüber hinaus Möglichkeiten aufgezeigt, Spiele mit Materialien zu gestalten, die leicht zu beschaffen (Alltagsmaterialien) oder üblicherweise in jeder Turnhalle zu finden sind oder mit viel Phantasie neue Bedeutung erhalten.
 

 

Weltkindertag Oldenburg

Blindfische auf Weltkindertag

Weltkindertag ein voller Erfolg!
Die Blindfische rockten den Rathausmarkt und BACKYARD e.V. den Schloßplatz...
» mehr erfahren

Grenzenlos spielen

Wasserbaustelle in Bad Zwischenahn

Projekt „Spielmobile an Flüchtlingsunterkünften“
Nach den Osterferien geht es auch mit "Grenzenlos spielen" weiter. Die genauen Termine stehen leider noch nicht fest.
» mehr erfahren

Kultur macht STARK

Kultur macht STARK

Stadtteilforscher*innen auf heißer Spur
In den Osterferien werden die Kinder zu Schauspielern und werden Ihren Stadtteil auf die Bühne bringen.
» mehr erfahren